《 新锐首饰艺术家 王琦 个展 “G(fij)|Pik – The Jewelry Field" von Schmuck-Künstlerin QI WANG 》

 

web

《 新锐首饰艺术家 王琦 个展 “G(fij)|Pik – The Jewelry Field" von Schmuck-Künstlerin QI WANG 》

 

新锐首饰艺术家 王琦  以其 G(fij)|Pik 系列作品建构一座首饰场域,将「首饰」、「佩戴者」、「观察者」列为主要观察对象,视「首饰」为主体,「佩戴者」、「观察者」则作为两种客体,结合感官(视觉、听觉、嗅觉、触觉、味觉)感受的过程,予以系统化分析。 她借着自己总结的数学观察式 – G ( fij ) | Pik – The Jewelry Field 为展览名称,探讨首饰与人之间的互动,并以此创造出一组实验性系列作品,更开启了以「观察首饰(磁)场变化」作为研究首饰的新兴视野。

Die zeitgenössische Schmuckkünstlerin QI WANG konstruiert ein Schmuckfeld, der die Beziehungen zwischen Juwelen und Menschen beschreiben soll, indem der “Schmuck" als Subjekt betrachtet wird, “Träger" und “Beobachter" gelten als zwei Objekte. WANG untersucht die emotionalen Interaktionen zwischen Schmuck und Menschen; genauer gesagt fokussiert sich ihre Forschung auf die Analyse der fünf Grund-wahrnehmungen: Sehen, Hören, Riechen, Fühlen und Schmecken.  WANG folgte einem methodischen Ansatz und entwickelte im Laufe ihrer Forschung schließlich eine mathematische Formel, um ihre Beobachtungen zu beschreiben. Sie nennt es “G (fij) | Pik – The Jewelry Field“, das aus dieser Forschung hervorgegangen ist.  Diese Serie –  G (fij)|Pik  ist nicht nur der Höhepunkt ihrer aktuellsten Forschung, sondern auch der Ausgangspunkt eines neuen Ansatzes für Schmuckstudien: “Eine Beobachtung von Schmuck-Transformationen in einem Spannungsfeld."

 

抛出如谜题般「数学公式化」的展览名称,让人不由得好奇这样的「互动方式」又会如何反映在 王琦  的 G(fij)|Pik 系列作品上呢?   有别于印象中的首饰作品应具备的亮丽外表与精细雕琢感,仅以简单的裁切、打磨与接合技术,让原始质地自然地呈现于前,用朴实温润的美感与巧思来诠释各个感官主题,且多媒材应用亦丰富了以低调色系为主的作品本身。 或许是深受多年平面设计经验之影响,擅长将想法观点转化于作品之中,除了外显造型之外,也保留了一块能让人思考的空间,相似于传统中式水墨画作中的「留白」效果,以含蓄婉转的方式逐步铺陈出主题。

Ein solcher mysteriöser Ausstellungsname sollte die Besucher neugierig machen, wie sich diese “Art der Interaktion" in QI WANG ‘s Serie G(fij)|Pik widerspiegeln kann.   Im Allgemeinen ist Schmuck eine feine und brilliante Arbeit, jedoch sind die Arbeiten von WANG nur mit einfacher Technik wie Schneiden, Polieren und Löten gemacht, so dass der Betrachter die ursprüngliche Textur erkennen kann.  Sie interpretiert verschiedene Gefühlsprozesse mit ihrer charakteristischen ästhetischen Sensibilität. Die Anwendung von Mixed-Media bereichert auch ihre Arbeit an sich. Vielleicht wegen ihrer langjährigen Erfahrung im Grafikdesign ist sie gut darin, ihre Ideen in ein Werk zu transformieren.  Sie bemüht sich nicht nur um die plastische Form, sondern ihre Arbiet behält einen Raum, in den man sich hineindenken kann, ähnlich wie der “Blank-Effekt" in der traditionellen chinesischen Malerei, so beschreibt sie ihr Thema in einem besonderen Stil.

 

「相较于其他艺术表现形式,首饰作品似乎更加贴近于人
“Verglichen mit anderen künstlerischen Ausdrucksformen scheinen Schmuckstücke dem Menschen näher zu sein."

                                                               - 首饰艺术家 Schmuck-Künstlerin,  王琦 QI WANG

 

她即以此概念作为创作主轴,认为首饰不应局限于表面的装饰作用,尝试打破首饰与人之间的固有框架,将首饰比拟为「能量源」,客观而审慎地探索两者交互作用下细微的关系变化,进而利用具体的科学法则来演绎抽象的人类感官。

Folglich entwirft WANG ihre Arbeiten mit diesem Konzept. Sie glaubt, dass Schmuck nicht auf die dekorative Oberfläche beschränkt sein sollte und versucht, die inhärente Konstruktion zwischen Schmuck und Mensch aufzubrechen. Dann vergleicht sie den Schmuck als “Energiequelle", damit sie die winzigen Veränderungen in der Beziehung objektiv und vorsichtig erforschen kann, und schliesslich benutzt sie das Gesetz der Wissenschaft, um die Gefühlswelt des Menschen genau zu interpretieren.

 

1990年出生于山西的艺术家 王琦,毕业于 德国特里尔应用科学大学 宝石首饰专业 之 硕士学位,曾获得 DAAD 2015/16 与 2016 艺术电影视觉设计类奖学金。 目前以首饰艺术家、平面设计师与珠宝鉴定师之身分旅居德国,并持续创作中。 此次 G ( fij ) | Pik – The Jewelry Field  将于展出她的 G(fij)|Pik 系列作品,展期为 2018 年 3 月 7 日 至 4 月 7 日 止,观者将可以透过直接触摸与互动,身历其境地体验 王琦 兼具实验性、思考性与讨论性的艺术首饰作品。

QI WANG (*geboren 1990 in Shanxi, China)  absolvierte mit dem Master of Fine Art an der Fachhochschule Trier, inzwischen erhielte sie die DAAD-Stipendien 2015/16 und 2016 im Bereich Kunst/Film/Visual-Design.  Zurzeit lebt und arbeitet sie als Schmuckkünstlerin, Grafikdesignerin und Gemmologin in Deutschland.  Ihre Serie – G(fij)|Pik wird vom 7. März bis zum 7. April 2018 ausgestellt, die Besucher werden in der Lage sein, WANG ‘s experimentellen, nachdenklichen und diskutierbaren Kunstschmuck durch direkte Interaktion zu erleben.

 

海上花画廊 GALERIE SHANGHAI  敬邀

 


 


G ( fij ) | Pik – The Jewelry Field
当代首饰艺术家    王 琦   QI WANG

 

▍展覽開幕式
▍ERÖFFNUNG
am Mittwoch, den 7. März 2018, 19 – 21 Uhr
in
海上花画廊 GALERIE SHANGHAI

 

▍展期
▍DAUER DER AUSSTELLUNG
7. März – 19. April 2018  **ist verlängert!

 

▍地點與開放時間
▍ORT & ÖFFNUNGSZEITEN
海上花画廊 GALERIE SHANGHAI 
Nymphenburger Straße 107,
D-80636 München (U1-Maillingerstraße)
Di. – Sa., 11 – 18 Uhr
*sowie am 11. März 2018, 11 – 18 Uhr
während MUNICH JEWELLERY WEEK 2018

 

|王 琦 QI WANG|CV|

 


 

相關活動 | VERANSTALTUNG

① 【 王琦 首饰展 ‚G ( fij ) | Pik – The Jewelry Field’ – 展覽開幕式︱Ausstellungseröffnung – ‚G ( fij ) | Pik – The Jewelry Field’ von Schmuck-Künstlerin QI WANG 】
am Mittwoch, den 7. März 2018,  19 – 21 Uhr
藝術家 王琦  X  海上花画廊 | Schmuck-Künstlerin QI WANG x GALERIE SHANGHAI
© Xiaohan XU

 


 

相關報導 | PRESSEMITTEILUNG

《 MJW18回顾文七:数学公式里的首饰世界 | Die 7. Übersicht von MJW18 : Eine mathematische Formel in der Schmuckwelt 》—  UcIc艺术首饰 ∣ 17. MAI 2018

 

 

發表迴響

在下方填入你的資料或按右方圖示以社群網站登入:

WordPress.com 標誌

您的留言將使用 WordPress.com 帳號。 登出 /  變更 )

Google+ photo

您的留言將使用 Google+ 帳號。 登出 /  變更 )

Twitter picture

您的留言將使用 Twitter 帳號。 登出 /  變更 )

Facebook照片

您的留言將使用 Facebook 帳號。 登出 /  變更 )

連結到 %s